Gremien

Mitarbeit in der Schule/Gremien

Konferenzen sind ein Ort der Kommunikation und Kooperation, an dem verbindliche Eckpunkte für die Entwicklung der Schule festgelegt werden. Die Übertragung von Verantwortlichkeiten auf einen größeren Kreis aller am Schulprozess Beteiligten verteilt nicht nur die anstehenden Aufgaben auf mehr Personen, sondern verstärkt auch die Identifikation mit den Aufgaben der Schule und den Entscheidungen.

Konferenzen mit Beteiligung von Eltern:

Art TeilnehmerInnen Pro Schuljahr Aufgaben
Schulkonferenz Schulleiterin
LehrerInnen
ElternvertreterInnen
ein schulexterner Berater
SchülervertreterInnen
Vertreter des Kiez-Bündnisses
6 (s. Schulgesetz §75/76)
Gesamtkonferenz LehrerInnen
ErzieherInnen
zwei ElternvertreterInnen
5 (s. Schulgesetz §79)Fortbildung
Stufenkonferenz
JüL und 4-6 Klassen
LehrerInnen
ErzieherInnen
Elternvertreter
2 pro Halbjahr Diskussion/ Reflexion/ Koordination der unterrichtlichen Arbeit in Jül bzw. Klasse 4-6 Diskussion und Regelungen zu fächerübergreifenden und fächer-verbindenden Fragen sowie zum gemeinsamen Unterricht Erarbeitung schulinterner Curricula und Unterrichtskonzepte
Gesamteltern-Vertretung ElternvertreterInnen
der Klassen
Schulleiterin
zwei LehrerInnen
6 (s. Schulgesetz §90)

 

Aktuelle Termine

  • 19. September 2018 9:00Tag der offenen Tür
  • 20. September 2018 9:00Tag der offenen Tür
  • 21. September 2018SET (schulfrei)

AEC v1.0.4

Möbeldesign in der Werbellinsee Grundschule

Möbeldesign in der Werbellinsee Grundschule